Trickdogging für jederhund!
Aktuelles · Service · Marktplatz · Suche · Branchen · Ratgeber · News · Newsletter · Hundemarkt · Lesezeichen




 Aktuelles
Hunde-News
Schreibwettbewerb NEU
Hunde-Veranstaltungen
TV-Termine

 Hundethemen
Produktneuheiten NEU
Hundeerziehung NEU
Hundeverhalten NEU
Hundezucht
Hundefütterung
Tierschutz NEU
Recht & Gesetz NEU
Hunde im Urlaub


 Hundesport
Alles über Agility
Disc-Dogging
Trickdogging

 Medizin
Hundephysiotherapie NEU
Hunde-Homöopathie
Hundegesundheit NEU

 Hundegeschichten
Krümel NEU
Strolch NEU

 Marktplatz
Hundemarkt
Branchenverzeichnis
Hunde-Bücher
Buchtipps
Video- & DVD-Tipps
Produkt-Ratgeber
Hunde-Zeitschriften
Hunde-Kalender

 Service
Bildschirmschoner
Wallpaper
Hunderassen
Hunde-Suchmaschine
Hundenamen
Hunde-Lexikon
Hunde-Cartoons
Hunde-Zitate
Hunde-Portraits
Hundehaftpflicht
Leckerlie-Rezepte
Newsletter

 Spiel & Spaß
Scooby-Doo

 Webmaster
Bannerfarm
Werben auf doggle.de

 Intern
Wir über uns
Datenschutz
Impressum

Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
2.016 (+10.261) pi
© 2018 doggle.de


   Trickdogging für jederhund!

Seite 1 | 2 | 3

TrickdoggingUnd nicht nur zuhause sind Dinge wie Licht anmachen nützlich. Sind Sie jemals Menschen mit Angst vor Hunden begegnet? Gerade Kinder, aber auch ältere Menschen verlieren schnell ihre Scheu, wenn der Hund lustige Dinge tut, wie zum Beispiel Winken oder sich zu schämen. Da Hunde auf kaum wahrnehmbare Signale reagieren können, wirkt es oft so, als tue der Hund das von ganz allein. Lustig ist es auch Kommandos "gut zu verpacken". Das Kommando zum Licht anmachen kann beispielsweise "Licht" heißen. Wenn Sie daheim sitzen und Besuch beeindrucken möchten, könnten Sie nun einfach "Licht" sagen. Ihr Hund würde aufstehen, Licht anmachen und sich wieder hinlegen und die Leute wären beeindruckt. Noch besser wäre es allerdings, wenn Sie das ganz beiläufig sagen, zum Beispiel: "Hier drin ist es viel zu dunkel, ich brauche mehr Licht!" Ihr Hund hört: blablablablabla Licht! , und steht auf und macht Licht. Der aha-Effekt ist ungleich größer. Solche Dinge brauchen natürlich viel Übung. Aber öffnet man erst mal die Trick-Kiste, wird man schnell süchtig und immer neue Dinge fallen einem ein, die man machen kann.

TrickdoggingArbeiten Sie immer mit positiver Bestärkung. Das tägliche Training soll etwas sein auf dass sich Mensch und Hund gleichermaßen freuen. Seien Sie entspannt und locker und haben Sie keine zu hohen Erwartungen. Belohnen Sie kleine Schritte und zeigen Sie Ihrem Hund wie klasse Sie ihn finden. Machen Sie Training zu seinem Highlight des Tages.



TrickdoggingWenn nun Ihre Neugierde geweckt ist, schauen Sie auf die Seite www.hunde-spiele.de und holen Sie sich Anregungen, was Sie alles gemeinsam lernen können. Haben Sie noch eine Trick-Idee für uns? Immer her damit, wir sind süchtig nach neuen Ideen!

Fotos: www.hunde-spiele.de


Schauen Sie sich hier Trickdogging-Videos an
Benda macht Licht
» Benda macht Licht
Pfoten übereinanderschlagen
» Pfoten übereinanderschlagen
Benda zieht die Socken aus
» Benda zieht die Socken aus

« zurück

DiscDogShop

 Trickdogging
Was ist Trickdogging?
Wie fängt man an?
Positive Verstärkung

www.hunde-spiele.de
www.hunde-spiele.de

 Branchenverzeichnis
» Hundetricks
» Hundesport

- Buchtipp -
Buchtipp

- Anzeige -
DiscDogShop


Spiel und Sport mit Hunden

Dogging

Freizeit-Spaß
mit Hunden

Der große Spiele-Spaß
für Hunde

Mit dem Hund spielen
und trainieren

Agility

Agility